Zurück   Pokemon GO Bot Forum |WoW Forum | WoW FairPlay Bot Forum > Offtopic > WoW/MMO Glider Bot Forum > FAQs und Guides

Werbung
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krieg en Fehler bin Ratlos bula125 Druide 9 24.07.2008 13:59
Missing Offsets -> Ratlos tifreak WoW/MMO Glider Support 3 18.06.2008 17:16
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
schwache Systemleistung - bin ratlos
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
schwache Systemleistung - bin ratlos - Posted: 07.06.2008
Hallo Leute

Ich habe mit folgendem Problem zu kämpfen: mein System hat an sich genügend Ressourcen für die meisten Spiele, dennoch stimmt die Leistung hinten und vorne nicht.

Bei WoW sacke ich schnell einmal auf 20-30 FPS herunter wenn ich in einer Stadt oder einem BG bin, aber auch im Freien schwanken die FPS sehr stark, ungeachtet dessen wie hoch oder tief ich die Grafikeinstellungen habe.

Nebst dem macht sich auch immer wieder massives screen tearing bemerkbar, welches alle anderen Anwendungen (und sogar den desktop selbst) in Mitleidenschaft zieht. Vsync änderte daran nichts.

Mein System:

- Intel Q6600 quad core 2.66 Ghz
- Geforce 8800 GTX
- 2 GB nVidia sli edition DDR2-RAM 1066Mhz
- Asus P5K
- BeQuiet Dark Power Pro 530W
- Razer Barracuda AC-1
- 3x WD Raptor HDD (1 separates Laufwerk für Spiele)
- LG W245WP 24" Monitor (MVA-Panel)
- Windows XP professional 32bit


Was ich schon alles unternommen habe:

- Festplatte formatiert
- CCleaner
- Chipset-update
- BIOS-update
- neuen Treiber für GraKa installiert (Omega 2.169.21)
- Ping-Verbesserung via Registry (habe im Schnitt 30ms)
- WoW Optimierungs-guide von hier durchgearbeitet


Doch trotzdem hat sich nicht viel an der Leistung verändert. Was mache ich nur falsch? Ich pflege mein System so gut es nur geht und trotzdem ist die Leistung kaum besser als bei meinem alten Rechner mit einer X1300pro.

Ich hoffe dass sich jemand die Zeit genommen hat alles durchzulesen und mir einen Tipp geben kann wo ich evtl. noch etwas übersehen habe.

Grüsse

grey_fox
Mit Zitat antworten
Benutzerbild von Google Adsense
Registriert seit: viel zu lange
Beiträge: viel zu viele...
Ort: überall...
 
Google Adsense

Online Now!
Posted: vor kurzem


 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 136
 
Gesperrt

Offline
also bei mir war das die Graka , seitdem 50-100 FPS und fast überhaupt
keine Ruckler mehr.
Geforce gleich umgetauscht im Media auf Radeon.
Vielleicht hast eine Möglichkeit dieses zu testen mal.
lg

Geändert von deraboa (07.06.2008 um 03:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 18
 
Späher

Offline
Lade dir mal die Treiber von Nvidia runter die sind deutlich Leistungsfähiger als die original Treiber vom Hersteller, vorallem werden die Karten voll suppoertet.

Gruss Xmas
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 377
 
Member

Offline
wie gehst du ins netz? dein symptom deutet eher daraufhin dass er probleme mit der latenz (nicht ping) hat.
d.h.
- bist du per wlan verbunden?
- hakt dein dsl anschluss?

der Rechner an sich sollte es nicht sein.
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
@Deraboa:

Ja, ich habe hier noch eine Radeon X1300pro mit der ich es mal testen könnte, will aber nicht unbdeingt die Karte wechseln da ich die GTX noch vor dem grossen Preissturz gekauft hatte.

@xmas:

Nvidia Treiber verursachen bei mir sehr starkes screen tearing, die Omega Treiber welche ich aktuell installiert habe sind eigentlich auch nichts Anderes als optimierte Nvidia Treiber.

@screwedx:

Ich bin mit einem Kabelmodem via Router verbunden verbunden, Latenz ist konstant bei 20-30ms. Habe auch probeweise den Router weggelassen und direkt am Modem angeschlossen, leider ohne spürbaren Unterschied.

Gruss
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 542
Ort: Gevelsberg
 
Member

Offline
NGOHQ.com

empfehle den

btw auf welchen auflösung spielst du?

[ironie on]
meine netten flamefreunde: amion | someday
[ironie off]
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Benutzerbild von MasterRg
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 263
 
Member

Offline
Versuch es mal mit Vista!!!

Quad prozessoren sind optimiert auf vista und xp gibt da nicht viel her!! ich habs getestet

genauso ist das mit der grafikkarte.

Probiers einfach mal aus..
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 91
 
Member

Offline
Zitat:
Zitat von MasterRg Beitrag anzeigen
Versuch es mal mit Vista!!!

Quad prozessoren sind optimiert auf vista und xp gibt da nicht viel her!! ich habs getestet

genauso ist das mit der grafikkarte.

Probiers einfach mal aus..
lass die finger von vista cause it sux!!!
bei xp kannst sogar noichmehr rausholen solang du dein system richtig einstellst
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 542
Ort: Gevelsberg
 
Member

Offline
Zitat:
Zitat von jeffrey Beitrag anzeigen
lass die finger von vista cause it sux!!!
bei xp kannst sogar noichmehr rausholen solang du dein system richtig einstellst
sowas konnte man bei release von vista sagen, derzeitig ist vista viel besser als xp es jemals war

[ironie on]
meine netten flamefreunde: amion | someday
[ironie off]
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Benutzerbild von Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 7.103
Ort: Thüringen, Eisenach
 
Administrator

Offline
Trojaner, Viren, Würmer verseucht?
Beste Grüße,
Admin

Pokemon GO! Bot - Vollautomatisierter Pokemon GO! Bot - EASY ² USE!

WoW Legion kaufen | WoW CD Key kaufen | WoW: Warlords of Draenor kaufen | WoW GameCard kaufen

KEINEN SUPPORT PER PN/EMAIL - KEINERLEI AUSNAHMEN
Support? Kontakt!
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 85
 
Member

Offline
Zitat:
Zitat von matee Beitrag anzeigen
sowas konnte man bei release von vista sagen, derzeitig ist vista viel besser als xp es jemals war
blubb sag ich zudem Thema vista > xp.

Adressierung von Vista gibt zwar 4gb ram her, aber da es einfach nur die gemoddeten XP Tabeles sind ist dies langsamer als bei XP, weil XP hat nur 3,25gb zu verwalten, Vista4gb.

Quad/Duo Cores sind 64bit Cores, Vista64bit ist der größte Müll(ohne Ende verbuggt, gibt kaum Programme für die 64bit Version die laufen etc).
Also biste gezwungen auf die 32bit Vistaversion zurückzugreifen was also ergo dem 32bit XP entspricht.

Also laberts bitte net irgendein Zeug das ihr irgendwo aufgeschnappt habt ...
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 542
Ort: Gevelsberg
 
Member

Offline
Zitat:
Zitat von Raigen Beitrag anzeigen
blubb sag ich zudem Thema vista > xp.

Adressierung von Vista gibt zwar 4gb ram her, aber da es einfach nur die gemoddeten XP Tabeles sind ist dies langsamer als bei XP, weil XP hat nur 3,25gb zu verwalten, Vista4gb.

Quad/Duo Cores sind 64bit Cores, Vista64bit ist der größte Müll(ohne Ende verbuggt, gibt kaum Programme für die 64bit Version die laufen etc).
Also biste gezwungen auf die 32bit Vistaversion zurückzugreifen was also ergo dem 32bit XP entspricht.

Also laberts bitte net irgendein Zeug das ihr irgendwo aufgeschnappt habt ...
das solltest du dich mal selber fragen....

das könnten auch 128bit cores sein ist doch wurscht quad ist quad egal ob 32 oder 64bit, btw stand das garnet zur debatte ob er nen 64bit system haben will

[ironie on]
meine netten flamefreunde: amion | someday
[ironie off]
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 85
 
Member

Offline
Zitat:
Zitat von matee Beitrag anzeigen
das solltest du dich mal selber fragen....

das könnten auch 128bit cores sein ist doch wurscht quad ist quad egal ob 32 oder 64bit, btw stand das garnet zur debatte ob er nen 64bit system haben will
hab ich irgendwo gesagt das er ein 64bit system haben will ? hab mich da auf den anderen oben bezogen der erzählte das quad/duo cores auf vista ausgelegt sind. Ich hab ledeglich gesagt das es kein Unterschied macht da es kein 64bit Windowsbetriebssystem gibt.





Für alle die ein gescheites OS haben wollen das 64bit und 8gb ram unterstüzt müssta zu ubuntu wechseln

Geändert von Raigen (07.06.2008 um 19:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Alt 07.06.2008
Benutzerbild von Mag91
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 142
Ort: Berlin
 
Rottenmeister

Offline
Zitat:
Zitat von Admin Beitrag anzeigen
Trojaner, Viren, Würmer verseucht?
admin .....^^....er meinte doch das er den rechner schon platt gemacht hat.
also können da schlecht trojaner würmer etc sachen drauf sein
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Grüsse

Zu den vorangehenden Fragen:

- Nein, keine Würmer oder Viren, der Rechner wird regelmässig mit zwei Virenprogis geprüft, Firewall & co. laufen ebenfalls immer mit.

- Vista ist nicht unbedingt ein Thema für mich, konnte mich bisher schlecht damit anfreunden.

- Zu meiner Spielweise:

Ich spiele WoW im Fenstermodus bei 1280x1024, daneben läuft meistens auch noch Firefox, VLC / Windows Media Player sowie Azureus (bittorent).

In letzter Zeit kommt es leider auch immer wie häufiger vor dass der Rechner urplötzlich einfriert und sich gar nichts mehr rührt, nicht einmal mehr der bluescreen kommt. Evtl. auch ein Problem meines multitaskings?


Immerhin konnte ich inzwischen die FPS wieder ein wenig stabilisieren indem ich die Geländeentfernung auf das Minimum reduziert habe, aber wer will das schon wenn er so gute hardware hat?


Evtl. Windows neu aufsetzen?
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Benutzerbild von west456
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 21
 
Member

Offline
format c:\
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Benutzerbild von ryu81
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 72
Ort: Rostock
 
Member

Offline
Zitat:
Zitat von grey_fox Beitrag anzeigen
Hallo Leute

Ich habe mit folgendem Problem zu kämpfen: mein System hat an sich genügend Ressourcen für die meisten Spiele, dennoch stimmt die Leistung hinten und vorne nicht.

Bei WoW sacke ich schnell einmal auf 20-30 FPS herunter wenn ich in einer Stadt oder einem BG bin, aber auch im Freien schwanken die FPS sehr stark, ungeachtet dessen wie hoch oder tief ich die Grafikeinstellungen habe.

Nebst dem macht sich auch immer wieder massives screen tearing bemerkbar, welches alle anderen Anwendungen (und sogar den desktop selbst) in Mitleidenschaft zieht. Vsync änderte daran nichts.

Mein System:

- Intel Q6600 quad core 2.66 Ghz
- Geforce 8800 GTX
- 2 GB nVidia sli edition DDR2-RAM 1066Mhz
- Asus P5K
- BeQuiet Dark Power Pro 530W
- Razer Barracuda AC-1
- 3x WD Raptor HDD (1 separates Laufwerk für Spiele)
- LG W245WP 24" Monitor (MVA-Panel)
- Windows XP professional 32bit


Was ich schon alles unternommen habe:

- Festplatte formatiert
- CCleaner
- Chipset-update
- BIOS-update
- neuen Treiber für GraKa installiert (Omega 2.169.21)
- Ping-Verbesserung via Registry (habe im Schnitt 30ms)
- WoW Optimierungs-guide von hier durchgearbeitet


Doch trotzdem hat sich nicht viel an der Leistung verändert. Was mache ich nur falsch? Ich pflege mein System so gut es nur geht und trotzdem ist die Leistung kaum besser als bei meinem alten Rechner mit einer X1300pro.

Ich hoffe dass sich jemand die Zeit genommen hat alles durchzulesen und mir einen Tipp geben kann wo ich evtl. noch etwas übersehen habe.

Grüsse

grey_fox
hast du schon mal deine hardware überprüft ?
weil sone probs. hatte ich auch mal mit mein alten borad ( p5n32 sli )
und ich konnte bei mir sagen das sich eine hardware nicht was anderen in mein rechner vertragen hatt
Schamane x 1 Fertig | Hexenmeister x 3 Fertig | Paladin x 2 Fertig | Priester x 1 Fertig
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Benutzerbild von rührei
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
 
Schlachtrufer

Offline
Hast du dein Performance Problem mittlerweile gelöst? Wenn nicht, wäre es sehr hilfreich, wenn du einen Screenshot vom

- Taskmanager -> Reiter "Systemleistung" und
- Leistungsmonitor

bei ausgelastetem System posten würdest. Den Leistungsmonitor findet man über Start - Programme - Verwaltung - Leistung oder über Start - Ausführen - Perfmon.
Glider... sonst nichts.
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 36
 
Member

Offline
überprüf mal den arbeitsspeicher das problem hattet ich auch und es lag am arbeitsspeicher
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 28
 
Member

Offline
Hab ein Jahr mit ähnlichen Problemen gekämpft, neue ram gekauft und seitdem läuft der pc wie ein junger gott.
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
@Rührei:

Ich arbeite nach wie vor daran, aber es hat sich leider nicht viel geändert, es läuft im Moment eher darauf hinaus dass mein System immer wie instabiler wird und sich andauernd aufhängt.

Habe mal die screens gemacht nach denen du gefragt hast:

screen-System-1.jpg - Image - Photobucket - Video and Image Hosting
screen-System-2.jpg - Image - Photobucket - Video and Image Hosting


An der hardware sollte es eigentlich nicht liegen, nur das Mobo hatte Probleme mit dem Speicher bis ich das BIOS geupdated hatte.

Ich werde heute nochmal Prime95 laufen lassen, evtl. liesse sich da noch ein Hinweis finden.

Gruss
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Benutzerbild von faithlezz
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 26
Ort: HH
 
Späher

Offline
Hey,

hast du durchgehnd niedrige FPS, oder erst nach einiger Zeit?

Falls das 2te zutrifft, kann es sein das deine Graka überhitzt bzw. zu heiß wird und automatisch ihre Leistung verringert -> weniger FPS.
Immerhin ist die 8800GTX nicht grade eine Graka, die wenig Strom/Watt (ver)braucht.
PC selber zusammengebaut oder Komplett System?

@ Kennyy , Dieses Problem kann auch auftreten, wenn die RAM-Bausteine nicht auf einer Frequenz laufen. Z.B. Du hast ein Motherboard mit 4 RAM-Plätze, die haben meist verschiedene Farben, (bei einem Gigabytemotherboard gibt es Orange/Schwarze RAM-Plätze) dort hast du 2x 512MB, 1x 1024MB. Jetzt musst du beide 512er auf die "Organenen" stecken und den 1024er auf den ersten Schwarzen stecken.

;> dieses Problem hatten ich bzw. Kollegen von mir auch mal!

Naja trotzdem viel Glück bei der Fehlersuche
Schamane 1-70
1--------------------------65---70
Banned
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Benutzerbild von rührei
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
 
Schlachtrufer

Offline
Faithlezz ist auf dem richtigen Weg. Die Screenshots sind soweit ok bis auf den RAM. Ist aber nicht aussagekräftig, da nur Momentaufnahme.

Im Leistungsmonitor solltest du mal oben auf "Bericht" klicken und den Wert "Speicher - Seiten/s" im Auge behalten. Der sollte nicht auf Dauer über 5 liegen, sonst wäre dein RAM evtl. der Flaschenhals.

Als nächstes würde ich den Rechner aufreissen, nachschauen ob Kühler und Lüfter von GraKA und CPU frei von Modder sind, und die Seitenabdeckung mal weg lassen. Damit kannst du mögliche Hitzeprobleme ausschliessen.

Edit:
Vielleicht bringts auch was, wenn du den Azureus mal abschaltest, der saugt deinen ganzen Upstream weg, was sich als heftiges Lag Ingame auswirken kann.
Glider... sonst nichts.

Geändert von rührei (10.06.2008 um 11:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Benutzerbild von faithlezz
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 26
Ort: HH
 
Späher

Offline
Hihi. Würde gerne wissen obs nen selber zusammengestellter Pc ist, oder ein Komplett System.
Schamane 1-70
1--------------------------65---70
Banned
Mit Zitat antworten
 
Alt 10.06.2008
Benutzerbild von Landserom
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 79
 
Member

Offline
lass doch einfach mal n speed-test deines rams laufen und dann siehst du ja ob es da einbrüche gibt.
ansonsten hörst du beim einfrieren deines systems was an der festplatte?
wenn du eine sehr leise platte hast bzw. einen silent-tower dann mach den mal auf und versuche aufmerksam zu sein - vielleicht hat die hdd nen schaden!?

generell würde ich aber auch auf ram tippen - vielleicht tatsächlich auf der falschen bank - wirst ja sicherlich nicht nur 2 bänke haben und probier einfach mal ganz stupide die anderen aus - sonst würde ich dir raten den pc einfach noch einmal komplett auseinander zu nehmen da du evtl was übersehen hast.
prüf nochmal alle kühlungen (aktiv und passiv) und schau ob sich irgendwo evtl sehr viel wärme bildet - ansonsten mal nen kumpel fragen ob der mal so freundlich ist, mit seinen komponenten deinen rechner nach und nach auszustatten, sodass man da evtl den fehler findet...
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Zitat:
hast du durchgehnd niedrige FPS, oder erst nach einiger Zeit?
An sich habe ich zwischen 80-150 FPs im Freien (FRAPS läuft immer mit), erst wenn ich in eine Stadt komme oder auf einem BG bin brechen die FPS kurzzeitig auf 30-40 ein (sprich: sobald mehrere Spieler auf dem screen sind)

In der Scherbenwelt habe ich aber auch schon starke Schwankungen ohne ersichtlichen Grund bemerkt, z.B. wenn ich mich umgedreht hatte.

Zitat:
Falls das 2te zutrifft, kann es sein das deine Graka überhitzt bzw. zu heiß wird und automatisch ihre Leistung verringert -> weniger FPS.
Immerhin ist die 8800GTX nicht grade eine Graka, die wenig Strom/Watt (ver)braucht.
Die Temps liegen immer zwischen 70-78°C, was bei dieser Karte normal sein sollte.

Habe wegen der Karte sogar extra einen zusätzlichen 120mm-Lüfter in die Seitenwand montiert.


Zitat:
PC selber zusammengebaut oder Komplett System?
Der PC ist ein Eigenbau. Ursprünglich war auch ein 680i-Mobo verbaut, welches aber immer Probleme beim booten hatte und nach einer Woche den Geist aufgab. Habe dann einfach genommen was der Händler gerade an Lager hatte (Asus P5K).




Zitat:
Im Leistungsmonitor solltest du mal oben auf "Bericht" klicken und den Wert "Speicher - Seiten/s" im Auge behalten. Der sollte nicht auf Dauer über 5 liegen, sonst wäre dein RAM evtl. der Flaschenhals.
Habe das mal gemacht....der Wert "Speicher-Seiten/s" schwankt wirklich sehr stark, von 0 auf bis zu 128 (!), wenn auch nur für einen kurzen Moment. Mir ist zudem aufgefallen dass der Wert immer dann sehr stark steigt wenn ich niedrige FPS habe. Nach 2 Stunden SPielzeit ergibt sich dann ein Durchschnitt von rund 29, also deutlich über 5.

Woran könnte das liegen? Ich habe nochmals 2 GB Speicher vom selben Typ eingebaut die ich an Lager hatte (also es sind jetzt alle 4 Bänke belegt), aber es hat keine Veränderung gebracht.


Zitat:
Als nächstes würde ich den Rechner aufreissen, nachschauen ob Kühler und Lüfter von GraKA und CPU frei von Modder sind, und die Seitenabdeckung mal weg lassen. Damit kannst du mögliche Hitzeprobleme ausschliessen.
Siehe weiter oben, an den Temps kann es nicht liegen.

Zitat:
Vielleicht bringts auch was, wenn du den Azureus mal abschaltest, der saugt deinen ganzen Upstream weg, was sich als heftiges Lag Ingame auswirken kann.
Habe ich auch schon versucht, das Problem bleibt leider, selbst wenn ich nur WoW am laufen habe.


Zitat:
lass doch einfach mal n speed-test deines rams laufen und dann siehst du ja ob es da einbrüche gibt.
ansonsten hörst du beim einfrieren deines systems was an der festplatte?
wenn du eine sehr leise platte hast bzw. einen silent-tower dann mach den mal auf und versuche aufmerksam zu sein - vielleicht hat die hdd nen schaden!?
Ram-Tests habe ich auch schon diverse laufen lassen, aber auch da zeigte sich nie ein Problem.

Die Festplatten sollten auch in Ordnung sein, zumal ich sie regelmässig prüfe und das Problem wirklich nur dann auftritt wenn ich WoW zocke, nicht einmal Spiele wie Crysis haben bei meinem Rechner freezes ausgelöst.



Am Rande bemerkt ist mir aber noch etwas aufgefallen: Unter starker Last sinkt der VCore manchmal von 1.28 auf 1.18V, evtl. auch ein Risiko?

Freue mich weiterhin über eure Vorschläge.

Grüsse

Geändert von grey_fox (11.06.2008 um 20:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 851
Ort: Frankfurt
 
Gesperrt

Offline
naja..programme im hintergrund laufen?
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 2.337
Ort: Hamburg
 
Member

Offline
Also ich hatte genau das selbe. Gestern immer 19 fps egal was ich gemacht hab... bei mir war es ein Addon danach wieder 60fps (TFT)

hab einfach alle deaktiviert ^^ aber denke das haste schon versucht.
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Benutzerbild von Bankraeuber
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 205
Ort: Niedersachsen
 
Blutgardist

Offline
Zitat:
Zitat von rührei Beitrag anzeigen
Edit:
Vielleicht bringts auch was, wenn du den Azureus mal abschaltest, der saugt deinen ganzen Upstream weg, was sich als heftiges Lag Ingame auswirken kann.


Lag hat nie etwas mit FPS-Einbrüchen zutun.
Zumindest kein Lag der durch zu hohem Ping verursacht wird.
Menschen Paladin
0---------10---------20---------30---------40---------50---------60---------70
Jetzt erstmal Ehre farmen
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Zitat:
Zitat von Monstaaa Beitrag anzeigen
naja..programme im hintergrund laufen?
Wurde bereits auf ein Minimum reduziert, habe auch bei den Systemdiensten & Co. so weit es möglich war abgespeckt.


Zitat:
Also ich hatte genau das selbe. Gestern immer 19 fps egal was ich gemacht hab... bei mir war es ein Addon danach wieder 60fps (TFT)

hab einfach alle deaktiviert ^^ aber denke das haste schon versucht.
Ja, habe ich auch schon versucht, leider ebenfalls ohne Wirkung.
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 851
Ort: Frankfurt
 
Gesperrt

Offline
treiber?
wow neu installiert?
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 677
Ort: Stuttgart
 
Member

Offline
Denke das dein motherboard nen schaden hat deshalb auch die frezzes ohne vorwarnung tausch des mal aus, obs dann stabil läuft!
Was haste für ein netzteil, leistung ausreichend?
Mit Zitat antworten
 
Alt 12.06.2008
Benutzerbild von Landserom
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 79
 
Member

Offline
Ich schreibe es erneut:

ansonsten mal nen kumpel fragen ob der mal so freundlich ist, mit seinen komponenten deinen rechner nach und nach auszustatten, sodass man da evtl den fehler findet...

gibts da niemanden? so ists doch am einfachsten den fehler auszuschliessen!
Mit Zitat antworten
 
Alt 12.06.2008
Benutzerbild von fr4nk
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 117
Ort: München
 
Member

Offline
prüfen ob dein system stabil läuft kannst du mit Prime95.
findest du bei google
lass es mind 12 stunden durchlaufen
wenn kein fehler auftritt kannst du deinen fehler software seitig eingrenzen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht



Willkommen zurück
Foren Statistik
Mitglieder: 54,125
Threads: 35,506
Posts: 187,396

Neustes Mitglied: dizzyshtolze5767
Werbung