Zurück   Pokemon GO Bot Forum |WoW Forum | WoW FairPlay Bot Forum > Offtopic > Hardware

Werbung
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Root Server sponsor! Sehr gutes Projekt dennisqwertz Allgemeines 9 30.04.2012 17:51
Game Server oder vServer oder Root Server mieten? MadStoPer Allgemeines 16 27.01.2012 00:03
WoW Sever sucht Root Fore World of Warcraft Allgemein 3 05.10.2008 14:35
Brandheisse Radio-Nachrichten RSS Feed - Fun Allgemeines 1 23.09.2008 18:21
Biete "Root" Glider Server Cathyupea World of Warcraft Allgemein 29 17.08.2008 09:10
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Root Server - Radio Stream ?
 
Alt 17.01.2009
Benutzerbild von Mr. Jones
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 707
 
Member

Offline
Root Server - Radio Stream ? - Posted: 17.01.2009
Hi Leute, da ich leider garkeine Ahnung von einem Rootserver und dessen
Konfiguration habe, wende ich mich an Euch !

Erstmal das was ich möchte:
  • Rootserver, mit :
  • Teamspeak Server
  • Radio Stream
  • Video Stream (wenn möglich)

Nun meine Fragen:

- Rootserver ist klar wo ich den miete.
- Teamspeak Client? welche Software benötige ich um einen Server auf meinem Root zu installen?
- Welche Software brauche ich um einen Radiolivestream zu hosten?
- Welche Software brauche ich für einen Videolivestream
- & welch Software muss auf dem Root installiert sein?

lG. Jones !

*würde mich total freuen wenn mir jemand weiterhelfen koennte, da ich in der Matereie null ahnung habe !*
Mit Zitat antworten
Benutzerbild von Google Adsense
Registriert seit: viel zu lange
Beiträge: viel zu viele...
Ort: überall...
 
Google Adsense

Online Now!
Posted: vor kurzem


 
Alt 17.01.2009
Benutzerbild von paranoia
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 72
 
Member

Offline
Hi,
die Server Software für Teamspeak bekommst du unter:
TeamSpeak - Downloads
für einen Radiosteam müsste Shoutcast das richtige sein:
Download SHOUTcast Radio Tools

Zitat:
*würde mich total freuen wenn mir jemand weiterhelfen koennte, da ich in der Matereie null ahnung habe !*
Dass ist schonmal sehr schlecht... in deinem Fall würde ich mir nicht gleich einen Root-Server zulegen.

Wenn du wirklich deinen eigenen Server haben willst (bedenke es steckt mehr dahinter als unter Windows nen Doppelklick auf ts.exe zu machen) würde ich dir für den Anfang entweder einen vServer oder einen kleinen Server bei dir zu Hause im Netzwerk empfehlen. Dort kannst du dann nach belieben rumbasteln und dich erstmal mit der Wartung/Installation eines Server vertraut machen.


Eine andere sehr einfache möglichkeit währe es sich einen Teamspeak bzw. Stream-Server zu mieten. Bei diesen kannst du meistens alles sehr einfach über ein Webinterface einstellen und der Betreiber selbst kümmert sich um Wartung ect.
PoP Stream - der günstige Streamhoster | PoP Stream
Shoutcast Server - Streaming Server


so long,
paranoia
Mit Zitat antworten
 
Alt 17.01.2009
Benutzerbild von mufu
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 247
Ort: Shattrath
 
Member

Offline
Kann er auf seinem Rootserver auch. Teamspeak und Shoutcast liefern eine
Adminoberflaeche mit.

Trotzdem rate ich dir von einem Rootserver ab, wenn du keinerlei Erfahrungen
damit hast. Sowas kann man schnell kaputt spielen

- mufu


War mein Beitrag hilfreich? Dann klicke bitte hier
Mit Zitat antworten
 
Alt 17.01.2009
Benutzerbild von Abraxur
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 249
 
Member

Offline
Also eine kleine Einleitung zu mir, ich habe Jahre lang selbst in der sogenannten Scene der Script Kiddys und Hacker mein unwesen getrieben habe etliche Rootserver Unis Firmen Netzwerke gehackt, Botnetze betrieben etc.
Ich kann dir sagen, Jungs wie du waren mir die liebsten, das erste kernel update wo es gab offieziel wegen Exploit Gefahr des alten und du warst ein Opfer.

Ich definiere dir ganz kurz mal was das Wort Opfer für dich in diesem Fall bedeutet.
Es kommt ein Hacker nutzt einen Exploit um in dein System einzudringen installiert ein rootkit und wandelt deinen Rootserver zu einem Warez FTP um somit enstehen dir in nur sagen wir 7 tagen ca mehrere TB an Traffic durch hin und her flashen von Filmen Musik usw.. das ist mal das erste so, nun nehm mal an du hast einen normalen FTP mit 500gg traffic jerdes weitere kostet dich geld ca 20-2 5cent , rechne mal

1-2 tb übertraffic aus

das sind 2000GBx25 cent

So darauf sitzt du weil du für den Server verantwortlich bist und auch seine sicherheit,
es geht weiter, du hast dann ja auch noch die höchst illegalen warez neuste filme etc copyright un so am arsch wenn da was auffliegt bist du nochmal der dumme wenns schlecht läuft mehrer tausende euro schaden ersatz.

Und du kannst höchsten anzeige erstatten gegen unbekannt, und ich kann dir sagen rootserver werden über proxys gehackt und über umwege , sprich man loggt sich übern proxy ein und connectet auf einen bereits gehackten pc von dem aus auf den nexten und so wieter nach 7-8 umwegen über 7-8 länder der welt hackt man dein pc weiste wer sich die mühe macht dir zu hefen in deiner ( dummheit ) <--nicht persönlich nur sinnbildlich)
Keiner wird dir helfen, und derjenige lacht sich ins fäustchen

Glaub mir ich habe es Jahre lang selbst betrieben

Oder der andere Fall, du wirst mit deinen rootserver als spam Mailer missbraucht auch illegal wieder du der dumme oder als Bot im botnet und dein pc ist eienr von tausend weiteren die DDos attacken starten auf websiten und wieder bist du der dumme.

Zum Abschluss


LASS die FINGER weg von Rootservern wenn du nicht wirklich weist was du tust.
leiste dir einen managed da haste keine probs

P.S.: Ich kann dich gerne Unterstützen bei deinem Vorhaben, und dir die gewünschten dinge alle installieren, und dir einige grundzüge bei bringen, aber dennoch rate ich dir davon ab.
falls du dich gegen den rat entscheidest richte ich dir gerne zumindest den shout+ts+den anderen kram ein das du nicht da schon das erste große tor aufmachst ^^
denke auch an die gema wenn du ein radio streamst ein login von nem gema mann an den du verpfiffen wurdest etc und du zahlst richtig asche

http://www.gema.de/musiknutzer/senden/webradio/

Geändert von Abraxur (17.01.2009 um 22:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Alt 18.01.2009
Benutzerbild von kiwi
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 303
Ort: Azeroth
 
Member

Offline
Ich kann dir einen Server bei Evanzo empfehlen, läuft sogar ein WoW Privat Server einwandfrei drauf' und die kosten sind gering.

EVANZO Hosting

Wie Abraxur schon erwähnte, infor dich erst bei der Gema bzgl. dem Streaming um Problemen vorzubeugen.

Gruß
Kiwi
Kiwi's Kinah Lounge - sehr günstig !
__________________________________________________

Wenn ihr Fragen o. Probleme habt, nutzt bitte vorher die Suche!
Mit Zitat antworten
 
Alt 18.01.2009
Benutzerbild von Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 7.103
Ort: Thüringen, Eisenach
 
Administrator

Offline
Auch von mir ein Tipp, lass das mit dem Rootserver, Teamspeakserver gibts für 1-5€ im Monat zu Mieten mit 1000en Slots, das mit dem Streaming gibts bestimmt auch, tu dir den gefallen und lass das mit dem Root (ich spreche aus eigener Erfahrung )
Beste Grüße,
Admin

Pokemon GO! Bot - Vollautomatisierter Pokemon GO! Bot - EASY ² USE!

WoW Legion kaufen | WoW CD Key kaufen | WoW: Warlords of Draenor kaufen | WoW GameCard kaufen

KEINEN SUPPORT PER PN/EMAIL - KEINERLEI AUSNAHMEN
Support? Kontakt!
Mit Zitat antworten
 
Alt 18.01.2009
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 34
 
Gesperrt
Member

Offline
Radio Stream ala Shoutcast kostet dich 30 Euro im Monat da du eine Gema Lizenz benötigst, ansonsten bekommst du ganz schnell Post.

Webradio: Die GEMA, Verwertungsgesellschaft in Deutschland.

Desweiteren darfst du nur gekaufte Musik wiedergeben, ( die Gema kann und wird das überprüfen ).

Xero
Mit Zitat antworten
 
Alt 18.01.2009
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 113
 
Member

Offline
also nen Stream kann teuer werden, Teamspeaks sind da schon eher billiger.

Jedoch ist ein RootServer schwerer zu benutzen, aber auch besser zu konfigurieren. des weitern hast du ne Domain dabei, und kannst den standart port 8767 nutzen was heißt wenn jemand im Teamspeak nur deinedomain.tld eingibt kommt er auch aufn TS

Ich habe um das Teamspeaken zu erleichtern was gecodet (für Linux Root Server) :

Zitat:
Hallo,
ich habe ein paar shell Scripts gecodet, die euch das Installieren von Teamspeak erleichtern sollen.

Zitat
"Wenn ihr diese Scripts Downloaded akzeptiert ihr automatisch die AGB's und EULA's von Tritonica Sales (bzw den Teamspeak Verteibern)"
Ich hafte auch NICHT für Schäden die durch das Programm entstehen können.
Bitte lest euch das unten GUT durch, da es sonst euer System zerstören könnte!!!


Anleitung :
1. Downloaded euch die .rar Datei
2. Entpackt sie AUF EUREM RECHNER!!!
3. Ladet die beiden .ts Dateien auf eueren vSERVER/ROOT
4. loggt euch als root ein
5. macht die Dateien mit "chmod u+x *.ts" ausführbar
6. startet ./install.ts wenn ihr einen Teamspeak installieren wollt oder remove.ts wenn ihr einen oder alle löschen wollt.
6.1 Ihr könnt auch mit ./install.ts USERNAME automatisch das Script ausführen, ohne den Usernamen eingeben zu müssen. Genauso könnt ihr mit
./remove.ts LIST euch alle Teamspeaks auflisten lassen, mit ./remove.ts ALL alle löschen (ihr werdet nochmal gefragt ob ihr euch sicher seid),
mit ./remove.ts USERNAME wieder einen bestimmten TS löschen
Achtung: Wer glaubt seinen Namen dahin schreiben zu müssen und es hochzuladen muss mit einer Abmahnung rechnen, änderungen sind okay, aber ich würde gerne davon wissen.
Was passiert?:

Teamspeak wird nach /home/USERNAME installiert, gestartet und die Passwörter angezeigt.

Achtung: Sollten mehrere TS'en laufen, dann müsst ihr die TCP Query und HTTP Ports ändern!!
in /etc/teamspeaks_installed wird eine Liste angelegt, mit der ihr sehen könnt welche user installiert wurden.
Download Link : RapidShare: Easy Filehosting
Hey Leute

Gibts Fragen oder so -> PM/ICQ : 983-023
Mit Zitat antworten
 
Alt 18.01.2009
Benutzerbild von Xiam
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 621
 
Member

Offline
Bsw. wenn du ein Raido Stream machen möchtest musst du eine Gema Liezens besitzen die glaubich monatlich kostet. (Und das nicht wenig)
Mit Zitat antworten
 
Alt 18.01.2009
Benutzerbild von Mr. Jones
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 707
 
Member

Offline
Danke erstmal für eure Tipps und Ratschläge.

Hab mich wegen des Radiostreams schlau gemacht, auch in Sachen GEMA, ich finde es jedoch immernoch keine schlechte Idee,
hab mich nun mal mit einem Vertreiber von StreamServern in Verbindung gesetzt ,
sobald der Stream online ist, werd ichs euch natürlich berichten !
Mit Zitat antworten
 
Alt 24.02.2009
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 1
 
Neuling

Offline
Hi

Radiostream , Ts , Webspace , Emailkonten kannst du auch alles zum kleinen Paketpreiß von mir haben ....
Ich richte dir auch gerne alles auf meinem Root ein .
Hab selbst auch so ein projekt drüber laufen ....

Also melde dich wenn du magst stehe gern für Tips und Ratschläge sowie Hilfe zur verfügung ...

gruss Didi001
Mit Zitat antworten

Willkommen zurück
Foren Statistik
Mitglieder: 54,125
Threads: 35,507
Posts: 187,397

Neustes Mitglied: dizzyshtolze5767
Werbung