Zurück   Pokemon GO Bot Forum |WoW Forum | WoW FairPlay Bot Forum > World of Warcraft Forum > Klassenforen > Krieger

Werbung
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
$prio welche Funktion und welche Zahl muss darein? Birdy-wog PPather 1 10.10.2008 09:02
Welche Pather, welche Mage CC mit Glider 1.6.8 Nietrokken PPather 0 23.07.2008 10:16
Druiden Fähigkeiten Maras WoW/MMO Glider Support 3 10.05.2008 16:46
Fähigkeiten frage Schrubber Schamane 1 21.03.2008 21:28
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Welche Fähigkeiten sind am wichtigsten fürn Furor?
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 45
 
Grunzer

Offline
Welche Fähigkeiten sind am wichtigsten fürn Furor? - Posted: 11.06.2008
Hallo..
Was glaubt ihr sind die wichtigsten Fähigkeiten eines OFF Furors?
ich behaubte mal es sollte so ausschauen,angefangen von der wichtigsten und wieviel sollte ein guter Furor 70er von jedem haben?
1. Trefferwertung
2. Krit (Beweglichkeit und kritische Trefferwertung)
3. Kraft (Stärke und Angriffskraft)
4. Gesundheit (Ausdauer)

1. So ca. um die 200
2. So ca. um die 30%
3. So ca. um die 2k
4. So ca. um die 10k

Das sind Reihenfolge und Werte so wie ich es mir inetwa denke,das gibts aber noch Sachen die das Bewegungstempo erhöhen und das ist glaube ich auch sehr wichtig,aber wie ich zu dem komme weiß ich noch nicht,glaube durch Schmuck..
Wie würden eure Reihenfolge und Werte aussehen?

Danke und LG
Romance
Mit Zitat antworten
Benutzerbild von Google Adsense
Registriert seit: viel zu lange
Beiträge: viel zu viele...
Ort: überall...
 
Google Adsense

Online Now!
Posted: vor kurzem


 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 9
 
Member

Offline
Auszug aus dem "General Guide to High-End Warrior PVE" von Landolph (Nihilum):

Some stuff about itemization: There is a lot of discussions on the official class forums about this. This reflects my opinion and it worked quite well for me:
Crit: Aim for 35% raidbuffed. This theoretically ensures that Flurry never fades (especially with the new Whirlwind). Of course having more Crit is still a DPS-Increase but i like other stats then. Of course you can always get unlucky (even with 90% Crit) and do 3 noncrits in a row.
Hit: 200 Hit Rating (~13%) + 3% Hit from your talents is enough. You will basically not feel any lack of rage with this. Again this is a matter of taste cause this varies on how you play or for example if you got an Enhancement Shaman in your group. Get more hit if you got your CDs ready without rage to spend. With an optimized Group (Enhancement Shaman) you can easily play with 100 Hit Rating.
Attack power: Always a good stat but remember: Strength > AP because it's scaling with Kings.
Armor Pierce/Haste: After the recent Haste nerf try to get Armor Pierce if you can. It Boosts your overall damage and helps you for example to maximize your execute-damage to be able to kill bosses last percent fast.


General Guide to High-End Warrior PVE @ 29.09.2007 - 05:19 | Nihilum.eu - MMORPG Gaming Guild and Community

Also zuerst Hit und Crit auf die genannten Werte pushen um immer genug Wut für Styles und dauerhaft Flurry aktiv zu haben.
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Benutzerbild von trulala
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 2.151
Ort: Berlin
 
Member

Offline
Ausdauer könnte man weglassen ansonsten geht klar
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 851
Ort: Frankfurt
 
Gesperrt

Offline
ausdauer unwichtig...rüssi auch...

trefferwertung is klar...und beim rest..^^
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 45
 
Grunzer

Offline
Weis jemand vielleicht ab welcher Ttrefferwertung mann so gut wie garnicht mehr daneben haut?
hab da was von knapp 200 gehört kann das sein?
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 851
Ort: Frankfurt
 
Gesperrt

Offline
Sobald die Verteidigungfertigkeit des Gegners genau so hoch wie die eigene Waffenfertigkeit ist, besteht eine Chance von 5% zu verfehlen. Diese 5% treffen aber nur zu, wenn man nur eine Waffe trägt, also nur in der Waffenhand eine 1h oder 2h Waffe.
Sobald man jedoch in beiden Händen eine Waffe trägt (DW), wird die Chance zu verfehlen um 19% erhöht. Das bedeutet, dass die Chance zu verfehlen mit DW 24% beträgt.
Bei Spezialangriffen (also dem Einsatz von sogenannten Styles, wie z.B. Heldenhafter Stoß, Blutdurst oder Tödlicher Stoß) werden diese zusätzlichen 19% ignoriert.

Die Trefferchance wird jedoch auch noch von der Verteidigung des Gegner beeinflusst.
Kämpft man z.B. gegen einen Level 63 Gegner hat dieser eine Verteidigungsfertigkeit von 315 (63 x 5). Wenn wir eine Waffenfertigkeit von 300 haben, wird dem zu folge die Chance zu verfehlen um 0.6% erhöht (15 x 0.04).

Im Endeffekt zählt die Differenz zwischen deiner Verteidigungsfertigkeit und seiner Waffenfertigkeit. Ist diese 0 hat er eine 5% (24% bei DW) Chance zu verfehlen. Jeder Punkt Differenz in die eine oder andere Richtung erhöht oder verringert die Verfehlchance um 0.04%.

Ein wichtiger Faktor bei der Berechnung von Treffern, verfehlenden Angriffen und kritischen Treffern ist die Angriffstabelle. Bitte diesen Abschnitt unbedingt beachten!
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 45
 
Grunzer

Offline
Also dh. man sollte als erstes auf hit und crit schauen und dann vielleicht noch auf ap,
aber ab wieviel hit und crit sollte man sagen können,"letzt hab ich genug" und schau jetzt nur mehr auf ap sprich kraft?
Mit Zitat antworten
 
Alt 11.06.2008
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 851
Ort: Frankfurt
 
Gesperrt

Offline
hit bis man halt kaum verfehlt..kenne beim krieger ned den genauen wert..und bei crit und ap sollte ne gute mischung sein..
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht



Willkommen zurück
Foren Statistik
Mitglieder: 54,125
Threads: 35,507
Posts: 187,397

Neustes Mitglied: dizzyshtolze5767
Werbung