Zurück   Pokemon GO Bot Forum |WoW Forum | WoW FairPlay Bot Forum > World of Glider Bots > FairPlay Bot Forum > Tagebücher

Werbung
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine Erfahrung mit dem WoW Bot^^ starscream Kundenmeinungen 3 07.05.2011 19:24
Meine Erfahrung Immerich Kundenmeinungen 5 27.05.2010 19:44
hi erfahrung?! chris1337 WoW/MMO Glider Support 7 23.07.2009 19:25
Erfahrung mit Glider Epicus Erfahrungen mit WoW Glider 12 01.09.2008 22:43
Raid Erfahrung Fruchtgehalt World of Warcraft Allgemein 16 04.02.2008 22:54
Umfrageergebnis anzeigen: Was habt Ihr für Erfahrungen?
Ich habe die gleichen Probleme 3 60,00%
Ich kenne die Lösung und antworte darauf in diesem Thread 0 0%
Ich nutze die Questfunktion nie und daher egal 1 20,00%
Ich nutze keinen Bot und bin nur im falschen Forum gelandet 1 20,00%
Teilnehmer: 5. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Palatucke und die Erfahrung, er ist nicht unsterblich! :-)
 
Alt 03.11.2010
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 11
 
Späher

Offline
Palatucke und die Erfahrung, er ist nicht unsterblich! :-) - Posted: 03.11.2010
Moin,

na dann will ich Euch mal an meinem Unglück teilhaben lassen....

Also die Spielzeit poste ich mal lieber nicht, habe den Bot nun seit dem Wochenende (fast durchgehend) laufen.
Immerhin hat er in 4 Tagen (!) 30 Level geschafft....aber ich behaupte mal 80% der Zeit hat er damit verbracht äußerst fragwürdig wirkende Aktionen zu tätigen


Zwischeneintrag - gerade hat er im Freiwindposten - Tausend Nadeln seinem erbärmlichen Leben ein Ende gesetzt - aufgemountet und runtergesprungen löl


Weiter gehts, also ich habe den Bot ja dafür, das er was tut während ich es nicht will/kann etc., leider funktioniert das nur nicht so wie es soll....Sitze ich daneben levelt der Stunden lang und man muß halt ab und an mal kurz was korrigieren...

Aber bin ich zur Arbeit kann keiner korrigieren..

Tag 0 - Auslieferung des Keys - Testphase, Bot questet gut, bis er Wasser entdeckt - Korrektur - questet weiter bis er stirbt - direkter Weg zur Leiche durch einen Riesenbaum verhindert (Brachland) - Korrektur usw....

Tag 1: Botti allein zu Haus - Bot schwimmt im Radius von 2 Metern aufgeregt im Kreis ca. 10 Std. (Questmodus Brachland) ungefähr 50 Whisper ob ich stoned bin...

Tag 2: Botti darf alleine spielen - Bot rennt in Tausend Nadeln lebend gegen einen Berg ca. 9 Std. (Auto Grind), natürlich am Hauptweg - wieder zig Whisper....

Tag 3: Bot stirbt und rennt auf dem Weg zur Leiche Non Stop gegen eine Wand ca. 10 Std. (Auto Grind mit Zonenwechsel alle 35 Minuten) - wenigstens war er diesmal tot und somit hat mich keiner aufm Zettel....


Zwischeneintrag: Nach seinem Suizid rennt er jetzt als Geist wieder gegen den selben Berg....also manuelle Korrektur...


Ich hege ja große Hoffnung, dass dies nachher mit steigendem Level wesentlich besser wird - da man ab Scherbenwelt auch unauffällig lokale Scripte zum grinden nutzen kann - nur vorher ist es mir zu blöd meinen Char bis zu 12 Std. unbewacht an der gleichen Stelle farmen zu lassen.


Zwischeneintrag: Ich denke: "Okay, hilfst Du dem Bot sich zu positiionieren", stehe in OG neben dem Flightmaster uns starte die Quest Zum Freiwindposten fliegen als ersten Step - habe sogar den Flugmeister im Target gelassen, klicke Start und er springt runter und will OG zu Fuß verlassen...


Fazit: 4 Tage interessiertes Kennenlernen, der Bot erfüllt nicht die Anforderungen an vernünftiges Questen - Grinden kann er gut, solange nicht zufällig ne Pfütze in der Nähe ist, in der er sich "verschwimmen" kann.

Ich vermute zum Gold farmen im späteren Verlauf wird er seinen Zweck erfüllen, aber zum questen "Auto Grinden" etc. fehlt ihm einfach eine vernünftige Positionsabfrage wo er eigentliich gerade steht, bzw. ein Fallback wenn er sich zig Minuten nicht von der Stelle bewegt (er tänzelt dann ja 2 Schritte zurück geht nach rechts oder links und hüpft ganz toll), dies langt jedoch nicht aus.

Mag ja vielleicht am Patch 4.1 liegen oder so...

Und bevor Unkenrufe kommen:

engl. Sprachpaket aktiviert, Tastatur vom Windows auf Englisch gestellt (permanent), als Admin im Windows angemeldet und Aio.exe als Admin ausgeführt, Tastatureinstellung ingame bei jeder kleinen Änderung im Bot wieder erneut auf default gesetzt, Leisten korrekt belegt gemäß Anleitung im Forum usw..und auch bei einschlägigen englisch sprachigen Websites zum AIO Bot die Tutorials gelesen und die gleichen "Kritik"Punkte der User gefunden.



*edit* ich wollte den Titel korrigieren, finde allerdings die Option dazu nirgends

Geändert von Ottifant (03.11.2010 um 19:59 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
Benutzerbild von Google Adsense
Registriert seit: viel zu lange
Beiträge: viel zu viele...
Ort: überall...
 
Google Adsense

Online Now!
Posted: vor kurzem


 
Alt 03.11.2010
Benutzerbild von Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 7.103
Ort: Thüringen, Eisenach
 
Administrator

Offline
Wurde ediert, ich kann dir versichern das sich viele Fehler mit 4.0.1 eingeschlichen haben, aber hey, spätestens mit Cataclysm können wir uns über nagelneue Profile freuen und ich schätze diesmal werden die Entwickler dazu gelernt haben.
Beste Grüße,
Admin

Pokemon GO! Bot - Vollautomatisierter Pokemon GO! Bot - EASY ² USE!

WoW Legion kaufen | WoW CD Key kaufen | WoW: Warlords of Draenor kaufen | WoW GameCard kaufen

KEINEN SUPPORT PER PN/EMAIL - KEINERLEI AUSNAHMEN
Support? Kontakt!
Mit Zitat antworten
 
Alt 03.11.2010
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 11
 
Späher

Offline
Ich bin da auch ganz guter Dinge, das man ihn derzeit nicht unbeaufsichtigt laufen lassen kann, ist zwar schmerzhaft aber verkraftbar...

Ich denke nicht das irgendwer nen Bot für seinen Mainaccount nutzt, von daher levelt man eh i.d.R. nur einmal eine Farmklasse hoch und nutzt diese dann als Golddruckmaschine via Erze/Kräuter/Mats farmen etc...

Also durchaus verkraftbar wenn man dann statt4 Tage bis 80 halt 10 Tage benötigt - das Endergebnis ist das Gleiche
Mit Zitat antworten
 
Alt 06.11.2010
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 11
 
Späher

Offline
Sooo, dann gibts mal ein Update des Tagebuchs...

also in Stranglethorn hatte ich wider Erwarten keine Probleme. bis Lvl 38 hat er doch fleissig gequestet, die Flugpunkte gefunden und ist sogar trotz schwimmens nicht verwirrt gewesen

Dann wechselt der Gute ja rüber richtung Düstermarschen - dort kommt er schon mit Questannahme nicht klar, weil man die Voraussetzungen für irgend ein Q nicht erfüllt, statt zu Questen grindet der sich zu Tode - aber hauptsache er levelt.

Leider ist der Bot nicht auf 4.1 aktualisiert was die Pala Fähigkeiten angeht, man kann ihm nur sagen bei x% Hol Light zu nutzen - langer Cast wenig Manakosten und wenig Heal, Lichtblitz ist ja mittlerweile viel Effetktiver und Manapros gibts beim Retri eh nicht...

Richtig cool ist es, wenn der Pala in so ein Ele Event für Cataclysm reinrauscht - da flippt der vollkommen aus und knockt einfach mal alles weg was da rumrennt - netter XP Schub hehe

Was ich endlos geil an AIO finde, die "Kill on Sight" Einstellung, glaube die Allis haben meinen Char verflucht gestern *g*

Fazit nach 5 Bot Tagen: Level 40 ohne Probleme erreicht (halt nur nicht unbeaufsichtig lassen wegen oben genannter Probleme), ich lasse den Bot aufm Laptop laufen das geht ganz gut...
er hat mittlerweile über 100g angesammelt und ich freue mich schion auf die Scherbenwelt - ab da wirds effektiv denke ich.
Mit Zitat antworten
 
Alt 06.11.2010
Benutzerbild von Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 7.103
Ort: Thüringen, Eisenach
 
Administrator

Offline
-Paladine werden nun die Heilzauber in folgender Reihenfolge benutzen. Divine Light (Göttliches Licht) > Flash of Light (Lichtblitz) >Holy Light (Heiliges Licht)
FairPlay-Bot 5.7 – viele Verbesserungen für WoW 4.0.1

Muss natürlich in den leisten sein.
Beste Grüße,
Admin

Pokemon GO! Bot - Vollautomatisierter Pokemon GO! Bot - EASY ² USE!

WoW Legion kaufen | WoW CD Key kaufen | WoW: Warlords of Draenor kaufen | WoW GameCard kaufen

KEINEN SUPPORT PER PN/EMAIL - KEINERLEI AUSNAHMEN
Support? Kontakt!
Mit Zitat antworten
 
Alt 06.11.2010
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 11
 
Späher

Offline
Ah, okay, also das er Devine Light nutzt jo das ist mir aufgefallen - Lichtblitz ist natürlich auch in der Leiste, allerdings kann man in der Setuipansicht dies nicht nach Prozenten berücksichtigen.

Macht es in dem Fall Sinn die % Einstellung mit Holylight zu deaktivieren? Bzw. nutzt er dann auch wirklich bevor er abkratzt den Lichtblitz falls keine Heilige Macht da ist?
Mit Zitat antworten
 
Alt 06.11.2010
Benutzerbild von Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 7.103
Ort: Thüringen, Eisenach
 
Administrator

Offline
alles in die Leisten machen und bei Holy light eigentlich zb 45 drin lassen.
Beste Grüße,
Admin

Pokemon GO! Bot - Vollautomatisierter Pokemon GO! Bot - EASY ² USE!

WoW Legion kaufen | WoW CD Key kaufen | WoW: Warlords of Draenor kaufen | WoW GameCard kaufen

KEINEN SUPPORT PER PN/EMAIL - KEINERLEI AUSNAHMEN
Support? Kontakt!
Mit Zitat antworten
 
Alt 14.11.2010
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 11
 
Späher

Offline
Huhu,

mal wieder Zeit für eine kleine Zusammenfassung


Also nachdem ich umgestiegen bin auf "bewachtes" botten, gehts ja so einigermaßen...hier und dort ne Korrektur und dann läuft das auch.

Level 60 errreicht und nach lernen aller Fähigkeiten beim Trainer sowie Reitfertigkeiten und Flugmount hat er sogar noch 1.050g übrig.

Besonders gut hat er im Teufelswald und in Tanaris gequestet, dort brauche ich jeweils max. einmal korrigieren - mein Tip für andere Levelbotter: in den anderen Gebieten nach Möglichkeit auf Grinden umstellen - ansonsten findet er Questgeber nicht oder hat falsche Laufwege (z.B. in Winterspring extrem bei Ursius, da habe ich es erst nach 45 Minuten mitbekommen warum der immer und immer wieder die selben 100 Meter abrennt).

In der Scherbenwelt (Höllenfeuerhalbinsel) ist der Bot leider n bissl doof - trotz richtigr Leistenbelegung, und überflüssiger Einstellung wie im Forum beschrieben von "Gather on flight" (möchte nichts sammeln) nutzt er in den meisten Fällen das normale Reitmount statt das Flugmount.

Dies ist natürlich gerade bei unüberwachten Botten recht sinnfrei - in der Luft rennt man nicht in den Teufelshäscher, man umgeht die PVP´ler etc...was das soll weiß wahrscheinlich nicht mal der Hersteller...

Sehr gut gelungen ist die Verkaufsgeschichte - die funktioniert absolut Störungsfrei und man braucht die "Verkaufsprofile" pro Klasse auch nur einmal anlegen (Leider nicht als Template aus Scriptfile ladbar -> Verbesserungsvorschlag).

Übrigens gibts noch einen kleinen Fehler mit dem Heilzaubern beim Pala : er nutzt erst das Holylight um direkt hinterher das Flashlight zu casten - zumindest bei den mit dem Admin besprocheen Einstellungen - aber bisher hat mich das meiner Beobachtung nach noch nicht das Leben gekostet *g*

Nächstes Update gibts dann mal wenn ich die Höllenfeuerhalbinsel hinter mir habe
Mit Zitat antworten
 
Alt 16.01.2011
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 11
 
Späher

Offline
Moin,

mal wieder Zet für ein Update...

Der Pala hat seinen Dienst getan und mittlerweile bin ich auf einem anderen Server umgestiegen auf DK.

Leider muss man auch mit der 5.14 (und sogar schon mit der 5.15 beta probiert) im Startgebiet so gut wie alles selbst machen.
Aber ich hege große Hoffnung, dass ich ab der Höllenfeuerhalbinsel mehr Ruhe habe.

Zum Questen gibt es nichts besseres als Fairplay bzw. aio. Werde mal berichten wie sich der DK so durchschlägt.
Mit Zitat antworten

Willkommen zurück
Foren Statistik
Mitglieder: 54,125
Threads: 35,507
Posts: 187,397

Neustes Mitglied: dizzyshtolze5767
Werbung