Zurück   Pokemon GO Bot Forum |WoW Forum | WoW FairPlay Bot Forum > World of Glider Bots > FairPlay Bot Forum > Tagebücher

Werbung
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwergen Hunter ab lvl 70 xanef Tagebücher 21 30.12.2010 16:18
lvl 11 - 70 jäger :) Sorg Suche WoW Level Service 2 15.05.2008 13:45
vk zwergen-jägerin Krella Handelsbereiche 0 18.09.2007 14:02
Jäger schnoesi WoW/MMO Glider Support 6 06.05.2007 01:32
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Zwergen Jäger
 
Alt 15.02.2011
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Zwergen Jäger - Posted: 15.02.2011
Hi,

seit dem 14.02. hab ich mich entschlossen nebenher noch einen bot in wow zu benutzen.
Hier werde ich meine erfahrung, die ich über die tage sammeln werde mit euch teilen.

1.........10.........20.........30.........40..... ....50.....56
/played 1 Tag 14 Stunden (nicht aktuell)
Kräutersammeln 63/150 (nicht aktuell)
Schneidern 230/300

--14.02.--

07:00
Alle vorbereitungen zum benutzen des bots abgeschlossen. Ca 2 stunden im forum gelesen und nebenbei wow entsprechend eingestellt.

18:00
Zwergen jäger erstellt und nach ca 10 min den bot mit autoquest funktion gestartet.

lvl 1-10
Hat der jäger ohne viel zuwendung durchgequestet und fast alle questen im startgebiet abgeschlossen.
2x gestorben wegen fehlpulls (möglicherweise einstellungssache irgendwas mit "hunter before pet #gegner")
Grüne lowitems besorgt und equipt, schon lief es viel geschmeidiger.
Zwischendurch ein zwei mal die neuen fähigkeiten gelernt und in leiste eins gezogen.

21:30

lvl 10-12
Hunter beginnt für 2 lvl zu grinden, das ging recht flott da er schon gut 2/3 richtung lvl 11 hatte und die mobs zügig ins nirvana schickte.

22:00-00:30

Hunter mit neuen Items ausgerüstet und den nächsten questschritt ausgewählt.

lvl 12-17
wurde in westfall gequestet.. keine probleme musste nicht einmal eingreifen von sturmwind aus bis ins rotkammgebirge.


--15.02--

06:30-08:00
lvl 17-19
beginne nun mit den quests im rotkammgebirge, soweit so gut

18:30-23:00
lvl 19-22
probleme bei ca 3 questen im rotkammgebirge.. bot kam mit den ganzen mobs nicht zu recht die er sich gepullt hat, also die 3 stück von hand gemacht. Danach liefs bis zum ende einwandfrei.
Der bot ist zwischendurch einmal gestorben, da er wie es aussieht nich bemerkt wenn die luft dünn wird unter wasser. (kann man dem abhelfen mit tränken? sollte er aber dann nicht immer schlucken sonder nur wenn er ne weile unter wasser is?).
mit lvl 20ig kurz nach if und n mount zugelegt, das sollte ein wenig mehr tempo bringen beim lvln.
Auf in den dunkelwald.


--16.02--

morgens wartungsarbeiten wie jeden mi.
Über die banns im forum gelesen und kurzzeitig überlegt das botten vorerst auszusetzten.

hab mirs doch anders überlegt, liegt wohl an dem extra acc wo momentan lediglich das gelf für die keys investiert wurde und keine zeit.
18:00-23:00
lvl 22-26
erst nach sw und items aufgewertet, dann ab nach dunkelwald und den bot laufen lassen.
Reibungslos gequestet von 22-23,5 danch hat er bis 24 gegrindet und ab 24 wieder gequestet.
Langsam sollte ich mir einen alternative für "klein timmys blasrohr" suchen.. das pet macht langsam mit killcommand mehr dmg als ich xD.

--17.02--

17:00-21:00
lvl 26-30
Der bot erledigt noch ein paar quests im dunkelwald. Mit 28ig gehts auf ins schlingendorntal.
Zwischendurch habe ich ein zwei mal auf manuel geschaltet um anderen spielern nicht aufzufallen.
Die quests selber liefen alle reibungslos bis auf einen kleinen hänger irgendwo in kurzens lager.

--18.02--
17:00-24:00
lvl 30-36
Bot läuft weiter in Schlingendorntal rum.. musst wie in dein meisten fällen nur 2-3 mal kurz eingreifen weil er hing oder in bb nicht in der richtigen ebene war. Im ganzen flott gelaufen.

--19.02--

10:00-12:00
lvl 36-38
Der bot ist nach dem schlingendorntal durch ein portal in bb in die westliche pestländer gegangen und questet hier nun weiter.
So weit so gut.. bald gibts schnelleres reiten.

12:00
lvl 38-40
Bot beginnt zu grinden bis lvl 40.. das könnt 1-2 Stunden dauern.

--21.02--

lvl 40-43
Nach wie vor muss ich im schnitt 1-2mal pro gebiet eingreifen, bzw wenn andere spieler längere zeit in der nähe sind.
Doch im allgemeinen ist der bot sehr zuverlässig und läuft ohne größere fehler.

lvl 43-45
Der Bot questet nun in den Östlichen Pestländern, alles läuft gut soweit.

lvl 46-47
Der Bot ist nun im Ödland unterwegs, bis auf einmal eingreifen lief alles gut.

lvl 48-50
Der Bot Questet nun in der Sengenden Schlucht. Ich bin gespannt ob er das tempo hält und freue mich schon auf bc mit lvl 58

--22.02--

lvl 50-53
Momentan ist der Bot in der brennenden steppe unterwegs, die endquestreihe musste ich großteils von hand machen da er leider nicht fähig war den drachen richtig zu steuern bzw nicht zu viele mobs zu pullen.. rest lief gut.

lvl 53-55
Der bereich wurde vom Bot in den sümpfen den elends gequestet. Musste das komplette gebiet nicht einmal eingreifen.. jedoch hat der bot 2x ne pvp wache angegriffen (lvl 60 dort) zwar gewonnen aber war den im pvp.. zum glück keine spieler in der nähe.

--23.02--

lvl 55-56
Die letzten lvl werden nun in den verwüsteten lande absolviert. Bald gehts in die scherbenwelt.

Allgemeine anmerkungen
hier werde ich ein paar sachen aufschreiben die meines erachtens hilfreich für andere user sein könnten.
könnt gerne unten kommentieren wenns ne bessere möglichkeit eures wissens nach gibt

NAHKAMPF
Eine sache die vielleicht erwähnenswert ist. Der Bot hatte zu beginn Probleme in schmalen höhlen da er ab und zu den gegener den er angreifen wollte nicht im sichtfeld hatte und er so teilweise ewig braucht um mal anzugreifen, es sogar manchmal einfach sein ließ . Ich konnt mir damit helfen, das ich dem Bot auch den Nahkampfautoangriff in die erste leiste gepackt hab + später den raptorstoß. Er benutzt nun wenn ihm ein gegner zu nah kommt auch diese fähigkeiten versucht dann aber in den meisten fällen wieder abstand zu bekommen um mit fernangriffen weiter zu machen. Auf freien flächen verwendet er weiterhin zu 99% fernangriffe von anfang an. also wohl eine akzeptable lösung

MEND PET
Mir ist noch aufgefallen (hatte es nirgends in der anleitung lesen können) das "Tier heilen" / "mend pet" auf einer taste von 1-9 am besten auf der ersten leiste liegen sollte und nicht auf den letzten 3.. da hat er es nie benutzt.. selbst bei mend pet when life < 99% jetzt hauts aber hin und das tier is gegen mobs < playerlevel+3 fast unsterblich / vielleicht hilft die anmerkung jemanden der mal das selbe problem hat.
€: liegt wohl am eingabeschema von windows.. hatte vergessen es auf englisch zu stellen ^^

LEISTENBELEGUNG
-kommt noch-

Geändert von Renuaz (25.02.2011 um 13:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Benutzerbild von Google Adsense
Registriert seit: viel zu lange
Beiträge: viel zu viele...
Ort: überall...
 
Google Adsense

Online Now!
Posted: vor kurzem


 
Alt 15.02.2011
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 503
 
Gesperrt
Member

Offline
Jäger halt
Mit Zitat antworten
 
Alt 17.02.2011
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Update 16.02.11

Geändert von Renuaz (18.02.2011 um 10:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Alt 17.02.2011
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 683
 
Kriegsfürst

Offline
Bzgl. der Probleme mit den letzten plätzen auf der Leiste.
Da hilft es das Eingabeschemate auf englisch zu stellen
Muss man bei jedem neustart machen außer man setzt englisch als Standard.
Gulli-verwöhnt

Je genauer du die Anleitung befolgt hast, umso freundlicher bin ich
Mit Zitat antworten
 
Alt 17.02.2011
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
stimmt.. an das eingabeschema hatte ich nur das erste mal gedacht.. thx für die info
Mit Zitat antworten
 
Alt 18.02.2011
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Update 17.02.11
Mit Zitat antworten
 
Alt 19.02.2011
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Update 19.02.11
Mit Zitat antworten
 
Alt 21.02.2011
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Update 21.02.11
Mit Zitat antworten
 
Alt 25.02.2011
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 9
 
Neuling

Offline
Update 23.02.11
Werde heute abend noch das /played updaten
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht



Willkommen zurück
Foren Statistik
Mitglieder: 54,125
Threads: 35,507
Posts: 187,397

Neustes Mitglied: dizzyshtolze5767
Werbung