Zurück   Pokemon GO Bot Forum |WoW Forum | WoW FairPlay Bot Forum > World of Warcraft Forum > World of Warcraft Allgemein

Werbung
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Es nervt Euer Spam exoo Allgemeines 9 21.06.2008 01:34
Spam nervt, vor allem per PN CashConcepts Allgemeines 23 06.06.2008 23:51
Netcheck nervt Fruchtgehalt WoW/MMO Glider Support 23 12.04.2008 01:35
Waiting to die off! Nervt?! DonBenni WoW/MMO Glider Support 2 13.01.2008 17:58
Use Melee nervt mich grade etwas Wistho Jäger 4 06.01.2008 15:39
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Accountkäufer nervt. CD Key
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 62
 
Member

Offline
Accountkäufer nervt. CD Key - Posted: 05.01.2011
Lange nicht hier gewesen.
Hallo.

Ich habe über das bekannte Internetaktionshaus einen Account verkauft.
Logindaten und geheime Frage/Antwort hat der Käufer bekommen.
Im Auktionstext stand "erforderliche Daten" sende ich nach Geldeingang.
In meinen Augen hat er alle erforderlichen Daten bekommen.

Wenn er den CD-Key nicht bekommt möchte er sein Geld zurück.
Für mich ist der Fall jedoch abgeschlossen. Ich schaue nach, ob ich den Key noch finde und sende dem Käufer diesen evtl. netterweise zu. Sollte ich den CD-Key nicht mehr finden juckt es mich aber auch nicht wirklich.
Eine Persokopie hat der Käufer auch verlangt. Bei sowas schmunzle ich natürlich nur.
Natürlich hat der Käufer sich auch gleich mit seinem Anwalt gebrüstet. Stört mich bei so einem Kindergartenstreit aber auch nicht wirklich.

Der Account ist spitze und ich hatte nie vor zu bescheissen. Der Käufer hat ihn für günstig bekommen und eine gutes Geschäft gemacht.Von einem CD-Key stand nichts im Auktionstext und mir kam auch gar nicht in den Sinn diesen mitzuversteigern.
Außerdem habe ich ja nur aufgewendete Zeit versteigert, wenn wir mal genau sind.
Der Käufer kann mir nix. Höchstens negativ bewerten. Etwas schade weil's meine Erste wäre aber nach kurzer Zeit steht da auch wieder 100%.


Wie seht Ihr das?
Gehört der Key unbedingt zu einem Accountverkauf dazu?


Edit:
Der Käufer hat nur 90% positive Bewertungen. Allein seine letzten 4 Bewertungen waren negativ. Von 4 unterschiedlichen Leuten, welche bei ihm gekauft haben.
Für mich hat der Typ sie nicht alle. Vorm Kauf musste ich ihm 6 Emails beantworten und jetzt habe ich jeden Tag neue Mails im Postfach und im ICQ nervt er auch.

Ich bin übrigens Privatperson. Nur den einen Acc verkauft.

Geändert von Knarrenheinz (05.01.2011 um 15:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Benutzerbild von Google Adsense
Registriert seit: viel zu lange
Beiträge: viel zu viele...
Ort: überall...
 
Google Adsense

Online Now!
Posted: vor kurzem


 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 683
 
Kriegsfürst

Offline
Es ist üblich die Key's mitzuliefern.
Eine Kopie des Persos ist sicherer für den Käufer da er nur damit den Account, fals er gehackt wird etc. zurückbekommt. Mein Account wurde auch gehackt und da brauchen die die Keys+Geheime Antwort oder eine Kopie des Persos.
Gulli-verwöhnt

Je genauer du die Anleitung befolgt hast, umso freundlicher bin ich
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Benutzerbild von dark-smile
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 44
 
Member

Offline
also wenn du den key wirklich nicht mehr hast sende ihm ne kopie des ausweises und dann hat sich das ganze.

Zitat:
Im Auktionstext stand "erforderliche Daten" sende ich nach Geldeingang.
da zählt sowas mit rein ja..
es gab ja genug die sich den acc wieder zurück geholt haben.

Aber mit nem anwalt zu drohen ist schon lolig wenn man sich sowas kauft =D
Status:
Jäger : 1--[33]-------------85
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Benutzerbild von swift12345
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 495
Ort: Hamburg
 
Member

Offline
Key ist wenn du die geheimantwort hast unnötig es gibt immer die möglichkeit das Pw mit Cd key oder mit antwort resetten zu lassen aber ..... bei einem hackversuch benötigt man eine Persokopie (scan) und glaub sogar die letzten zahlen des Cd keys bzw. auch wieder die antwort!
Da hier nicht genau ngesagt wurde was du nun alles mitschickst kann der käufer zu ebay sagen "wegen unzureichender beschreibung - artikel nicht wie beschrieben" und dann bekommt er sein geld zurück und du den artikel ....... wenn ebay dem zustimmt!
PS: dark-smile du böses ding ich racker mich hier ab nen Txt zu schreiben und dann bläst du den mist mal wieder 1,5 min früher raus als ich meinen ^.^
Status16.06.11)
Gold: 360.000/Bans: 00000000000000
Shaman:1-----[65]---85
Total 85´s: 6Total 80´s:3

Geändert von swift12345 (05.01.2011 um 15:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 683
 
Kriegsfürst

Offline
Wenn der Account gehackt wurde braucht man NUR die Persokopie. Mehr nicht.
Gulli-verwöhnt

Je genauer du die Anleitung befolgt hast, umso freundlicher bin ich
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Benutzerbild von swift12345
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 495
Ort: Hamburg
 
Member

Offline
Nope ...... Die geheimfrage bzw. die letzten stellen des keys werden BENÖTIGT glaub mir hab mir gstern nen acc widergeholt!
Status16.06.11)
Gold: 360.000/Bans: 00000000000000
Shaman:1-----[65]---85
Total 85´s: 6Total 80´s:3
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 8
 
Neuling

Offline
Hi,

mach dir keine Sorgen.. Eigentlich kann er Dir nichts, und kein Mensch klagt Dich wegen nem WoW-Account an.
Einziges Problem ist, dass wenn er mit PayPal bezahlt hat, kann er Käuferschutz beantragen. Dann kriegt er das Geld zurück, weil du keinen Nachweis hast, dass Du die Daten versendet hast, bzw. da es sich um virtuelles Gut handelt und du natürlich keinen Versandnachweis von zB DHL hast. Hier empfehle ich immer die WoW Box zu senden und darin die Daten zu schreiben, dann hat man diese Sorge auch schon weniger.
Generell könnte er zivilrechtlich gegen Dich klagen, aber ich denke da musst du dir keine Sorge machen !
Mach wie Du es für richtig hälst!

Gruß
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Benutzerbild von Sinuka
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 95
Ort: Silvermoon
 
Member

Offline
Also ich brauchrte noch nie nen CD-key um mir nen Account wiederzuholen. Ich habe das immer mir der EC-karten- oder Kreditkartennummer gemacht. Aber wer die nicht benutzt, kann sich damit nartürlich nicht identifizieren
Laufende Projekte....

Paladin 1--------------------60-----70-----80Aktiv
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 2.166
 
Gesperrt

Offline
Mach dir da keinen Kopf, der kann dir rein garnichts.
Zur Not biete ihm an, dass DU den Account recoverst, wenn du (verständlicherweise) keine Persokopie rausgeben willst.
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 683
 
Kriegsfürst

Offline
Als ich meinen Acc wiedergeholt hab musste ich nur die Persokopie hinschicken mehr nicht...
Gulli-verwöhnt

Je genauer du die Anleitung befolgt hast, umso freundlicher bin ich
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Benutzerbild von Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 7.103
Ort: Thüringen, Eisenach
 
Administrator

Offline
Warum sich so viele Leute immer wegen so Kleinigkeiten streiten müssen, gib ihm halt die scheiß Daten und er freut sich.
Beste Grüße,
Admin

Pokemon GO! Bot - Vollautomatisierter Pokemon GO! Bot - EASY ² USE!

WoW Legion kaufen | WoW CD Key kaufen | WoW: Warlords of Draenor kaufen | WoW GameCard kaufen

KEINEN SUPPORT PER PN/EMAIL - KEINERLEI AUSNAHMEN
Support? Kontakt!
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 62
 
Member

Offline
Hallo Leute und Danke für die zahlreichen Antworten.

@Admin: Ich habe den Key nicht. Den Acc hatte ich damals von meinem Cousin übernommen.
Er schaut netterweise bei sich im Keller nach der Originalverpackung. Sollte der Key nicht aufzufinden sein...tja.
Ansonsten hätte ich den Key natürlich mitgeschickt. Was soll ich damit, woll.
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Benutzerbild von Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 7.103
Ort: Thüringen, Eisenach
 
Administrator

Offline
Dann schick ihm halt irgendeinen key, wie soll er das überprüfen... Und du hast deine Ruhe...
Beste Grüße,
Admin

Pokemon GO! Bot - Vollautomatisierter Pokemon GO! Bot - EASY ² USE!

WoW Legion kaufen | WoW CD Key kaufen | WoW: Warlords of Draenor kaufen | WoW GameCard kaufen

KEINEN SUPPORT PER PN/EMAIL - KEINERLEI AUSNAHMEN
Support? Kontakt!
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 62
 
Member

Offline
Er bekam bereits einen Key. Hat aber in Erfahrung gebracht, dass es nicht der richtige war. Keine Ahnung, wie er das gemacht hat oder ob's n Versuch war mich zu verarschen.
Wüsste auch nicht, wie man das rausbekommen soll.
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 683
 
Kriegsfürst

Offline
Blizzard hat einen technischen Support... zumindest wenn man in die Warteschlange kommt und auch Zeit hat...
Er braucht nur fragen ob der Key zum Account passt.
Gulli-verwöhnt

Je genauer du die Anleitung befolgt hast, umso freundlicher bin ich
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 62
 
Member

Offline
Cousin hat den Originalkarton samt Key im Keller gefunden und ich habe den Key übermittelt.
Gehe dennoch davon aus, dass dem Käufer jetzt ein anderer Schuh drückt.
Bei ICQ habe ich ihn gesperrt und auch email werde ich nicht mehr beantworten.
3 Tage lang habe ich jetzt mit diesem unheimlich unangenehmen Menschen zu tun gehabt. Schnauze voll.
Er kann höchstens noch negativ bewerten, da er den Key für sein Befinden nicht schnell genug bekommen hat.
Seit Kauf sind allerdings erst 2 Tage vergangen und ich habe 2 Tage Versandzeit angegeben. Somit liege ich vollkommen in der Zeit mit der Übermittlung der Daten.
Sollte er negativ bewerten werde ich mich bei Blizzard stellen und leider zugeben, dass ich böse war und einen Account verkauft habe. Ausweis liegt ja vor.
Ansonsten soll er mit dem Acc seinen Spaß haben.
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 683
 
Kriegsfürst

Offline
Ich hoffe deine Absicht bei einer Negativbewertung bei Blizzard petzen zu gehen ist ein Scherz, denn soetwas finde ich nun stark arglistig. Ich denke du solltest ihn nicht blockieren sondern versuchen alles zu klären.
Gulli-verwöhnt

Je genauer du die Anleitung befolgt hast, umso freundlicher bin ich
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Benutzerbild von dark-smile
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 44
 
Member

Offline
da schließ ich mich an..
auch wenn es noch so ein vollfosten ist der dir über den weg gelaufen ist, und du auch sauer bist.. aber petzen wäre von dir auch kein feiner schachzug.
Status:
Jäger : 1--[33]-------------85
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 683
 
Kriegsfürst

Offline
Ich meine wir sind doch (hoffentlich) halbwegs erwachsen...
Gulli-verwöhnt

Je genauer du die Anleitung befolgt hast, umso freundlicher bin ich
Mit Zitat antworten
 
Alt 05.01.2011
Benutzerbild von swift12345
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 495
Ort: Hamburg
 
Member

Offline
Das schlimmste ist wenn der account gebannt wird innerhalb von 1-2 Mon dann kann er sein geld zurückfordern , da es dann als betrugsfall von ebay gehandelt wird!
Status16.06.11)
Gold: 360.000/Bans: 00000000000000
Shaman:1-----[65]---85
Total 85´s: 6Total 80´s:3
Mit Zitat antworten
 
Alt 06.01.2011
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 2.166
 
Gesperrt

Offline
Bei virtuellen Waren gibt es keinen Käuferschutz. Wenn der Käufer das Geld zurückerstattet bekommt dann seitens Paypal kulanzhalber.
Anders sieht es aus, wenn er nachweisen kann, dass ein unberechtigter Zugriff und eine damit verbundene Zahlung stattgefunden hat.

Sorry, aber schreib besser garnichts, bevor du Unwahrheiten verbreitest!


Zitat aus den Paypal-Richtlinien bzgl. Käuferschutz
Zitat:


  • Sie haben mit PayPal bezahlt.
  • Es handelt sich bei Ihrem Einkauf um einen Gegenstand, der sich per Post verschicken lässt. Insbesondere auf Dienstleistungen, Fahrzeuge und auch digitale Produkte wie E-Books trifft dies leider nicht zu.
Mit Zitat antworten

Willkommen zurück
Foren Statistik
Mitglieder: 54,125
Threads: 35,507
Posts: 187,397

Neustes Mitglied: dizzyshtolze5767
Werbung